Die Haare des Gärtners

cheveux jardinier
Material
  • Einen oder mehrere „Globe Trotteuses“ Shaker
  • Eine Schere
  • Ein Klebestift (oder Tesafilm)
  • Auszudruckende Modelle
Vorbereitung

Auf ihrer Reise sind die Globetrotterinnen einem Gärtner mit grünem Haar begegnet...

Wenn auch du die Haare des Gärtners wachsen lassen möchtest, mach‘ einen Abstecher in ihre Werkstatt!


Auszudruckende Modelle Gärtner ; Gesichter

les cheveux du jardinier

  • Schritt 1: Den Gärtner und seine unterschiedlichen Gesichter entlang der Umrisse ausschneiden.

     

    Schritt 2: Nimm die Gesichter des Gärtners und klebe die beiden äußeren Enden mit der weißen Lasche nach innen zusammen. Anschließend streifst du sie über deinen Shaker.

     

    Schritt 3: Dasselbe machst du mit dem Gärtner: Er wird über den Shaker und die Gesichter geschoben. Du musst den Kopf des Gärtners drehen können und ihm das Gesicht geben, das dir am besten gefällt.

     

    Schritt 4: Schneide ungefähr 1,5 cm von der Grundfläche des Deckels ab. Dann den Deckel umgekehrt in den Shaker legen!

     

    Schritt 5: Fülle den Shaker mit Wasser: Der Deckel muss leicht mit Wasser getränkt sein.

     

    Schritt 6: Nun lege etwas Baumwolle in den Deckel und säe eine Handvoll Samen darin. Stelle deinen Gärtner in ein sonniges Zimmer, aber ohne zu viel direktes Sonnenlicht. Achte jeden Tag darauf, dass die Baumwolle feucht bleibt.

     

    Schon bald kannst du zusehen, wie das Gesäte wächst!